Captain Sweet und Poppyseed-Pear-Boy zur Stelle! // Mohn-Birne-Gugls

Mohn-Birne-Gugl// FashionFutter

Brunchen bei Freunden ist einfach cool. Man kann alles essen was man will, Freund A hat guten französisch Käse mitgebracht , Freund B Ciabatta und Freund C leckere Antipasti. Das Alphabet hat aber noch 23 weitere Buchstaben und ihr seid auch ein Freund von A, B und C, deswegen empfehle euch den Buchstaben S. S wie Süßes. Süßes fehlt meißtens bei einem Brunch. Seid also der Retter in der Not! Unterstützt werdet ihr in eurer Funktion als Captain Sweet von eurem Sidekick Poppyseed-Pear-Boy. Und wenn einmal wieder Freunde in Nöten von ihrem Süßhunger gerettet werden müssen, seid ihr stets zur Stelle, um die Verhungernden mit süßen Gugls vollzustopfen.

Zutaten// für 12 Stück

  • 1 reife Birne
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • Zimtpulver
  • Salz
  • 110g Zucker
  • 2 Eier
  • 100ml Mineralwasser
  • 100g gemahlener Mohn
  • 160g Mehl
  • 2 TL Backpulver

Zubereitung//

Die Birne, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

Das Öl mit einer Prise Zimt und Salz und den Eiern, dem Zucker, Wasser und Mohn schaumig schlagen. Das Mehl und Backpulver darüber sieben und unterheben. Die Birnenwürfel unterheben.

Den Teig in die gefetteten Förmchen heben. Bei 180 Grad 15-20min backen.

Mohn-Birne-Gugl// FashionFutter

p.s.: Falls ihr von euren Freunden nicht zum Brunch eingeladen wurdet, lässt sich Poppyseed-Pear-Boy auch sehr gut gegen Fensterscheiben von besagten Freunden werfen!

Advertisements

Let's talk a bit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s