Fragen an die Kristallkugel// Modische Innovation

Sneakers

In den letzten Wochen gab es neues Futter für uns, dem modischen Vielfraß. Für manche als Zufuhr über den Instagramtropf, für andere schön angerichtet im 5-Sterne-Restaurant namens Live-Runway. Egal wie wir unser Inspirationsmahl zu uns genommen haben, stellt sich diese Frage: Durften unsere Geschmacksknospen nur neue Gewürze kosten oder vielleicht sogar ganz neuartige Gerichte zu sich nehmen?

Sneakers// FashionFutter

Ihr habt jetzt keine Ahnung wovon ich schon wieder laber? Instagram, Gewürze, was???

Mir schwirrt immer wieder dieser Gedanken durch den Kopf, wenn sich mein Instagramfeed aufs Neue mit Bildern der Défilées von Paris, London, New York und Mailand füllt: Ist das, was die Designer dieses Mal produziert haben, WIRKLICH etwas NEUES? Ist modische Innovation überhaupt noch möglich?

Betrachten wir einmal den Sneaker: DAS Schuhwerk 1. Wahl im Jahr 2015, modisch UP-TO-DATE. Zja, schade, das war dieser Schuh auch schon vor 70 Jahren. Ganze Modelle (Congstar Chucks, Reebooks Classics, Adidas Superstars) haben sich seit Jahrzenten in keinster Weise verändert. Aber wozu auch? Sie sind maximum bequem, maximum praktisch und sehen maximum cool aus.

Sneakers// FashionFutter

Haben wir vielleicht in vielen Bereichen das Designoptimum erreicht? Sind nur noch Schrittinnovationen möglich? Und was sagt das über uns als Konsumenten der Mode aus?

Sneakers// FashionFutter

Advertisements

Let's talk a bit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s