Knuspern am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen// Pistazien-Cranberry-Müsli

Pistazien-Cranberry-MüsliFrühstück ist meine Lieblingsmahlzeit. Du kannst alles essen was du möchtest, salzig, süß alles ist erlaubt. Ein Schlaraffenland in REAL LIFE! Aber die erste Mahlzeit des Tages muss nicht üppig ausfallen um ABSOLUTELY FANTASTIC zu schmecken. Ein alter Frühstücksveteran ist das Müsli und weil heute internationaler Frühstücksveteranentag zu sein scheint (oh ja, glaub mir kleiner Timmy, und wenn nicht, google es doch), wollen wir der knusprigen Morgenschüssel mit einem neuen Geschmacksanstrich unsere Ehre erweisen.

Granola

Zutaten/

  • Haferflocken
  • Pistazien, unnbehandelt
  • getrocknete Cranberrys
  • Honig (viel!)
  • Kokosnusssplitter
  • getrocknete Mango

Zubereitung/

Haferflocken, Pistazien, Kokosnuss und Mango im gewünschten Verhältnis miteinander vermischen. Auf einem Backblech verteilen und mit Honig bedecken. Im Ofen bei 220 Grad ca. 20 min rösten bis die Haferflocken goldbraun sind. Vom Backblech ablösen und gegebenenfalls etwas zerkleinern. Dann zum Schluss die Cranberries untermengen.

Pistazien-Cranberry-Müsli

Yummyumm! Dafür muss es nicht mal am Morgen des Tages sein, damit ich diese Knuspermischung genießen kann!

 

Advertisements

Let's talk a bit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s