Peach&Poppy// Pfirsich-Mohn-Muffins

Pfirsich

Es waren einmal Poppy und Peach. Beide waren so unterschiedlich wie nur auf Erden möglich: Poppy war kernig und herb, aber in besonderen Momenten konnte sie sehr sensibel sein. Peach hingegen war immer quitschvergnügt, besonders wenn sie gerade wieder in Zuckerwasser gebadet wurde! Ist es komisch, dass ich eine Geschichte über die wunderbare zwischen Mohn und Pfirsich mir ausdenke? Ja klar! Aber diese Muffins sind so voll gepumpt mit Mohn, dass sie mir mein Hirn etwas vernebeln… Hoffentlich kann ich mich noch an das Rezept erinnern.

Pfirsich1

Zutaten/

  • 6 Eier
  • 150g sehr weiche Butter
  • 150g Puderzucker
  • 200g Mohn
  • 80g gemahlene Mandeln
  • 2 TL Backpulver
  • 3 EL geriebene Zitronenschalen
  • Rum
  • Prise Salz
  • Eine Dose Pfirsiche

Zubereitung/

Die Butter zusammen mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Die Eier trennen und das Eigelb unter die Buttermasse rühren. Mohn, Mandeln, Backpulver, Zitrone, Salz und Rum dazumixen.

Das Eiweiß steif schlagen und unter den Backmix heben. In gefettete oder mit Förmchen ausgekleidete Muffinmulden füllen. Pfirsiche klein schneiden und in einen Muffin jeweils 2 Pfirsichstücke platzieren.

Für 30-35 min im Backofen für 170Grad backen.

IMG_2705

Diese Muffins sind so verboten gut, dass ihr mit diesen Paketen am Flughafen bestimmt von Drogenspürhunden angefallen werdet. Denn Mohn macht sogar Hunde zu zahmen Naschkatzen.

Bitte füttert euren Hund nicht mit Mohn.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Peach&Poppy// Pfirsich-Mohn-Muffins

  1. Pingback: Picknick-Power//Johannisbeer-Gugls | FashionFutter

Let's talk a bit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s