All Colours// Inspirationsoverkill

Inspiration hier, Inspiration da… In den letzten Jahren ist ein regelrechter Inspirationswahn ausgebrochen. „Ich fühl mich so leer, ich glaub ich brauch mal wieder Inspiration!“ „Dann erstell doch z.B. ein Pinterest-Mood-Board oder guck dir den neuesten Street Style an!“. Pinterest und Instagram sind die Musen der Neuzeit. Doch es gibt viel zu viele Musen und die antiken Poeten des 21.Jahrhunderts (also wir) sind einfach manchmal überfordert. Und dann nützen auch 200 Musen oder Pinterestboards nix.

Deswegen ein kleiner Stop-Motion Clip, der Achtung: NICHT zur Inspiration dienen soll. Einfach anschauen. Ohne Hintergedanken.

Als Schlagwort habe ich diesen Post jetzt doch mit „Inspiration“ getaggt. #Ups #sorrynotsorry

Advertisements

Let's talk a bit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s