Shoutout to my Cat!// Kitten Heels

IMG_1573

„What’s up, Pussy Cat, whooo whooo,…!“ Nein, irgendwie trifft es das noch nicht.

„Katzenklo, Katzenklo, ja das macht die Katze froh!“ Aaah, ne, irgendwie auch nicht wirklich gut.

„Come, Come, Kitty, Kitty, you’re so pretty, pretty…“ Avril Lavigne, jetzt kann es nur noch schlimmer werden.

Wie ihr merkt haben schon viele Künstler versucht, das Wesen einer Katze in Worte zu fassen, mehr oder weniger erfolgreich. Verzichten wir also lieber auf ein einführendes Zitat.

Katzen sind cool. Diese Einsicht hab ich Animal Crossing zu verdanken, ein Nintendo DS Spiel, das meine Kindheit MAßGEBLICH geprägt hat (ist das traurig?). Wenn man mit den Tieren deiner Stadt sprach (hört sich nach einem kranken Drogentrip an, so ist wahrscheinlich auch entstanden), fiel immer wieder die Bemerkung, dass man wie eine Katze gehen müsste, die eleganteste Form der Fortbewegung. Auf samtenen Pfoten, lautlos.

Animal Crossing Lektion für mich also: Beweg dich wie eine Katze und dir gehört die Welt, so oder so ähnlich… Da wir leider mit dem blöden evolutionären Vorteil von 2 menschlichen Beinen und den damit verbundenen aufrechten Gang  gesegnet sind, erschwert das schon mal den Versuch, sich wie eine Katze zu bewegen. Eleganz, Geschmeidigkeit, Coolness- weder das Tragen von Sneakers noch von Stilettos schaffen es alle 3 dieser kätzischen Eigenschaften zu vereinen.

Aber wer oder was dann? Es steht ja schon in der Überschrift, aber ich frag trotzdem. PECH!

Die Lösung: Kitten Heels! Das kam jetzt überraschend, oder? Nicht umsonst hat in der Modegeschichte der letzten 100 Jahre fast jede Stilikone auf diese eleganten Schuhe zurückgegriffen. Alltagstauglich aber glamourös, genau wie eine Katze! (Ok der Vergleich hinkt. Nicht wie eine Katze!). Und ihr schwebt wie auf Samtpfoten. In der Nacht. Auf dem heißen Blechdach.

IMG_1588

IMG_15651

IMG_15791

Eine meiner coolsten Posen übrigens. Kommt alles von den Schuhen. Swagger-Level 100 😀

Schuhe// Zara, Lederjacke// Zara, Hemd//H&M, Tasche//Vintage

Advertisements

Let's talk a bit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s